leah blogs

July 2006

22jul2006 · SchützaBlog 2006: Schütza Reloaded

Nach gestrigem guten, aber dennoch gemäßigtem Auftakt (ich hab jedenfalls nur eine Alkoholleiche so weit gesehen, die den Namen wert wäre) kann Schützen nun richtig beginnen.

Wie auf BC-Illu zu vernehmen ist, hat Weberberg.de dieses Jahr ja keine Presseausweise erhalten, “Grund: ‘Die schlechte Berichterstattung von Weberberg.de über das Schützenfest.’” Zu geil. Hat die SchwäZ eigentlich noch welche? ;-)

Zu den Veränderungen am Berg kann ich jetzt noch nicht so viel sagen, ausser das alles nicht so schlimm ist, wie es schien. Der Gugelhupf ist immernoch betretbar (und auch bewohnt), nur die Treppe ist eben nicht zugänglich. Auch hinterm Riesenrad ist noch genug Platz zum Rumhocken; mir scheint allerdings, dass die Flutlichter dort neu sind—vielleicht irre ich mich aber auch. Zumindest die Dönerbude liegt von dort aus ziemlich praktisch. *g*.

So weit, so gut,
Scheene Schütza!

NP: Robert Johnson—Terraplane Blues

Copyright © 2004–2018