chris blogs: Biberach

24dec2016 · Merry Christmas!

Comic © Liz Climo

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch
Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: Against Me!—Haunting, Haunted, Haunts

24dec2015 · Merry Christmas!

Consumers' crèche

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: Elende Bande—Uns das Leben

24dec2014 · Merry Christmas!

Consumers' crèche

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

Bitte lesen: Liebeserklärung an die Vielfalt - eine Weihnachtsbotschaft.

NP: Against Me!—Holy Shit

24dec2013 · Merry Christmas!

Wow Such Christmas

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: ADULT.—We Will Rest

24dec2012 · Merry Christmas!

Just Believe

(comic by Jim Benton)

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: Toxoplasma—Gut und Böse

24dec2011 · Merry Christmas!

Occupy North Pole

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: The Indelicates—Gethesemane

24dec2010 · Merry Christmas!

Santa glugging

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: Trembling Bells—Seven Years A Teardrop

19dec2010 · Zum 4. Advent

The 12 Days of Unix

On the twelfth day I left it, my Unix gave to me:
    Twelve boards a-blowing;
    Eleven chips a-smoking;
    Ten ports a-jamming;
    Nine floppies frying;
    Eight gettys dying;
    Seven blown partitions;
    Six bad controllers;
    Five core dumps;
    Four bad blocks;
    Three heads crashed;
    Two faulty tapes;
    And a burnt-out V.D.T.

… and many other holiday textfiles.

NP: Jeff Buckley—Lilac Wine

05dec2010 · Zum 2. Advent

Der Tag, vor dem der große Christ
zur Welt geboren worden ist,
war hart und wüst und ohne Vernunft.
Seine Eltern, ohne Unterkunft,
fürchteten sich vor seiner Geburt,
die gegen Abend erwartet wurd,
denn seine Geburt fiel in die kalte Zeit.
Aber sie verlief zur Zufriedenheit.
Der Stall, den sie doch noch gefunden hatten,
war warm und mit Moos zwischen seinen Latten,
und mit Kreide war auf die Tür gemalt,
dass der Stall bewohnt war und bezahlt.
So wurde es doch noch eine gute Nacht,
auch das Heu war wärmer, als sie gedacht.
Ochs und Esel waren dabei,
damit alles in der Ordnung sei.
Eine Krippe gab einen kleinen Tisch,
und der Hausknecht brachte heimlich einen Fisch.
(Denn es musste bei der Geburt des großen Christ
alles heimlich gehen und mit List.)
Doch der Fisch war ausgezeichnet und reichte durchaus
und Maria lachte ihren Mann wegen seiner Besorgnis aus
denn am Abend legte sich sogar der Wind,
und war nicht mehr so kalt, wie die Winde sonst sind.
Aber bei Nacht war es fast wie ein Föhn,
Und der Stall war warm und das Kind war sehr schön.
Und es fehlte schon fast gar nichts mehr,
da kamen auch schon die Dreikönig daher!
Maria und Joseph waren zufrieden sehr.
Sie legten sich sehr zufrieden zum Ruhn.
Mehr konnte die Welt für den Christ nicht tun.

— Bertolt Brecht, Die gute Nacht

NP: Jimi Hendrix—Testify

28nov2010 · Zum 1. Advent

Wenn der erste Advent so früh liegt wie dieses Jahr, ist es natürlich besonders schwer, schon heute die diesjährigen Adventskalender zu verlinken.

Allerdings rechne ich fest mit:

16aug2010 · 23, 027, 0x17

Your sister is concerned about Smallville for the Russian drug. Hollywood is amiable and the saber is communist. Condoleeza Rice serves the naughty saber. Hillary Clinton harasses Jimmy Hoffa and his user’s manual. The ukelele in London is opaque. The atomic message torments the polluted phased plasma rifle in headquarters. Dilbert made fun of the Vatican and disguises the gyroslugger. Britney Spears discovers the diseased sex toy. The implement from Iraq will go to the Bastille. The dancing trumpet is rubber. Osama bin-Laden was infiltrated by the Shire and assassinates the frame. T’Pol assumed responsibility for the Vatican for the amiable cummerbund. The drug-crazed cauliflower allies with the disguised elephant. President Bush takes blame for the editorial department and transforms the light bulb. Condoleeza Rice takes his hot tub and is commanded by the Bastille. You must meet the A.C.L.U. at Munich and get the illuminated infant. A 911 file from Buckingham Palace tortures the submarine. Abraham Lincoln originates from Cheyenne Mountain and berates the Klingon. The amulet disobeys the greedy shark. Tony Blair is the ski lift; Saddam Hussein is the patron of Lithuania. The petunia from Atlantis will go to Alpha Centauri. The sexy racquetball serves the besotted (censored). Isaac Asimov alters the shiftless shark and the slippery fly.

NP: Arcade Fire—Neighborhood #2 (Laïka)

24dec2009 · Merry Christmas!

Santa spanking

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: Neutral Milk Hotel—The Fool

06dec2009 · Zum Advent

Vorweihnachtliche Stimmung beschreibt Lydia eh besser als ich.

Ausserdem kann ich einfach nicht wiederstehen, diesen Klassiker nochmal zu posten:

Inhalt des Gefrierschanks

wrongcards hat neue Weihnachtspostkarten: Christmas Deer, Someone Undermines Christmas, Everything is Fantastic, und natürlich Adequate Substitute for a Gift.

Sonst gibts noch eine kreative Weihnachtsdeko, und ein schönes Bild von Lichtern in Berlin.

Sterneschnippeln steht noch aus.

Ich wünsche einen frohen Advent.

NP: Tom Waits—Who Are You Cut

16aug2009 · 22, 026, 0x16

Der wahre Nihilist aber lebt ewig; in jeder Sekunde hinterlässt er Milliarden von Paralleluniversen, in denen er just gestorben—und verdient so weder Mitleid noch Trauer. — Was ist der Tod eines Regentropfen im Ozean seiner selbst? (10oct2007)

NP: Pearl Jam & Ben Harper—Another Lonely Day

26jul2009 · SchützaBlog 2009

Ist es wirklich Schützen, wenn man nur zwei Nächte da ist?
Wenn man keinen Umzug gesehen hat?
Man nicht mal weiß, als was sich die WG-Trommler verkleidet haben? (Schweinegrippe)
Nur rasch über den Berg gelaufen ist?
Und irgendwie nie das Schützenfestlied erklang?
Man vorm Tweety eh fast keinen mehr kennt?

Schützen, ja du bist’s!
Dich hab ich vernommen.

Bis nächstes Jahr,
Scheene Schütza!

NP: Elvis Perkins—The Night & The Liquor

01jan2009 · Goodbye weberberg.de

Und schon beginnt das Jahr mit gemischten Gefühlen… weberberg.de, die Bastion des oberschwäbischen Gonzo-Journalismus schließt ihre Tore. Ich werde diese Angelegenheit sicher mit einem lachenden und einem weinenden Auge sehen. Einerseits war die Bergzeitung, der blogartige Teil der Seite sicher oft zuviel des Guten, überladen von Trivialitäten und ohne Ironiedetektor kaum lesbar, andererseits war die Seite eben die einzige ihrer Art für Biberach. Hier wurden die Signale zu spät erkannt und Biberach steht zumindest im Bereich der tagesaktuellen Stadtnachrichten und -gerüchte wieder allein im Schatten der unsäglichen SchwäZ oder noch unsäglicherer Werbeblätter.

Obwohl ich wegen meines Studiums die meiste Zeit nicht mehr in Biberach bin, hätte ich da doch eine Idee. Die Leserschaft von Weberberg ist doch hoffentlich nicht ausschließlich so beschränkt und behämmert wie das Gästebuch (man könnte es das “4chan Biberachs” nennen) es scheinen lassen mag. Ich denke, ein kollaborativer Weblog, z.b. auf Scoop-Basis (vgl. Nensch) hätte sicherlich Potenzial und wäre eine Bereicherung für die Stadt. (Hierbei darf jeder Berichte einreichen, und die anderen stimmen dann ab, ob sie gut genug für die Titelseite sind. Auch gibt es eine ausgeklügelte Kommentarfunktion so dass dumme Kommentare schnell verschwinden und die lesenswerten Ergänzungen gut zu finden sind.) Ich könnte da beim Aufsetzen durchaus helfen, aber aufgrund meiner Hauptbeschäftigung eben nur passives Mitglied sein.

Bitte lasst euch schnell was einfallen.

NP: Single Gun Theory—Open the Skies (Remix)

24dec2008 · Merry Christmas!

MÜNCHEN (cnpa) – In Sachen Weihnachten wird es dieses Jahr wohl zu erheblichen Verzögerungen kommen. Dies vermeldet jedenfalls das Kreisverwaltungsreferat für Kultur, Überfluss und paganische Bräuche. Nach dessen Angaben wurde der Weihnachtsmann nämlich mit einem deutlichen Hangover jüngst am Sendlinger Tor gesehen. Die Behörden gehen bisher von einer Überdosis Glühwein in Kombination mit einer Myrrhe-Bong aus.

Weihnachtsmann mit Hangover Am – statt mit – Sack: Der Weihnachtsmann.

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest, und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht euch Christian Neukirchen

Merry Christmas and a Happy New Year!

NP: Die Roten Rosen—Merry X-Mas Everbody

21dec2008 · Zum vierten Advent

Nur ganz schnell:

NP: Rrrump—If You Want Me

14dec2008 · Zum dritten Advent

Schon wieder Sonntag…

Bei wrongcards gibts “ecards that are wrong for every occasion!”, zum Beispiel diese:

Jetzt mal noch die Plätzchen alle machen… leider keine mit Bacon.

NP: Oceansize—Only Twin

07dec2008 · Zum zweiten Advent

Erst mal paar Nachträge zur Adventskalenderliste letzte Woche:

Wer noch Geschenke sucht:

I remember Leslie Harpold.

NP: Brazilian Girls—Internacional

Copyright © 2004–2016