chris blogs

May 2005

30may2005 · Abi-Gag im PG

Heute, am ersten Schultag (*seufz*) nach den Pfingstferien, war also Abi-Gag im benachbarten Pestalozzi-Gymnasium—kein wohlgehütetes Geheimnis, ich wusste das schon vor den Ferien.

Sie hatten ein generisches Thema, “Märchenwald”, aber recht nette Kulissen, einen Dennete-Stand, eine Hüpfburg und eine Wasserlandschaft, in der die 5. und 6. Klässler ihre Wet-Shirt-Contests durchführen konnten, zumindest sah es danach aus.

Livemusik gabs auch, der wir durch schlechte Dämmung des WG-Computerraums teilhaben durften. Sollten meine Schreikrämpfe bei Verunglimpfung und starker akustischer Umweltverschmutzung als sie anfingen “Basket Case” (war schlimm), “Teenage Dirtbag” (noch schlimmer) und last but not least “Highway to Hell” (ich hätte nicht gedacht, dass es schlimmer kommt als von Corinna May) zu spielen, jemanden im Matheunterricht gestört haben, bitte ich um Entschuldigung.

Erstaunlicherweise klang die Band dann danach besser, als wir direkt vor den Boxen saßen… komisch.

Ich bin dann ja mal gespannt, wann unser Abi-Gag stattfinden wird. Teile der Kulisse hängen schon zusammengerollt an der Fassade, es wird wohl diese Woche sein.

Lieber saurer Joster als süße Siebzehn.

Katholisator

[über die Schützenabzeichen:] Merkt man wenigstens nicht, wenn man versehentlich draufpisst…

NP: Adam Green—Down On The Street

Copyright © 2004–2013